Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bibelkolloquium – abgesagt

28. Mai 2021 von 20:00 bis 21:30 CEST

Das Bibelkolloquium findet nur statt, wenn die Lange Nacht der Kirchen nicht stattfindet!

Wir freuen uns auf ein spannendes Gespräch über das Johannesevangelium. Wir lesen das 5. Kapitel des Johannesevangeliums. Wir freuen uns, wenn Sie sich bei Susann Müller 079 785 55 47 oder susann.mueller@kirche-zimmerwald,ch anmelden, so dass wir ihnen den zoom Link schicken können.

Hier finden Sie Fragen (Klicken Sie einfach auf das Wort Fragen!) zum Text, die Ihnen helfen sich im Voraus über das Gelesene Gedanken zu machen.

Fragen zum 5. Kapitel des Johannesevangelium Bibelkolloquium 28. Mai 2021

Einstieg:

Versuchen Sie sich «Ihre Geschichte mit der Bibel» bewusst zu machen, bevor Sie sich mit dem Lesen der angegebenen Texte auseinandersetzen. Folgende Fragen können Ihnen dabei helfen:

  • Erinnern Sie sich an ein Erlebnis mit der Bibel aus Ihrer Kindheit?
  • Wie hat sich Ihre Beziehung zur Bibel im Laufe der Jahre verändert?
  • Gibt es Ereignisse und Erfahrungen, welche prägend für Ihren Umgang mit der Bibel waren?
  • Welche Gefühle löst die Bibel momentan bei Ihnen aus?

Lesen Sie bitte zur Vorbereitung das 5. Kapitel des Johannesevangeliums im Neuen Testament

Mögliche Fragen zum Text können Ihnen helfen sich im Voraus über das Gelesene Gedanken zu machen:

  • Auf sein Wort hin. Joh. 4, 46-5, 15 Was, welche Haltung löst in diesen Menschen die Freiheit aus, auf Jesu Aufforderung hin das menschlich unmöglich Scheinende zu glauben und zu tun? Was trägt (Bett des Gelähmten) Sie/mich?
  • Der verheissene Menschensohn der lebendig macht Joh. 5,19.29 Vergleichen Sie dazu Daniel 7,13-14/ Jesaja 35,6
  • Vom Helfer zum Verräter. Joh. 5, 16-30/39-44 Was hindert die Pharisäer daran Jesu Wirken als Gottes Werk zu erkennen, was führt sie dazu Jesus ab diesem Zeitpunkt sogar töten zu wollen?
  • Die hörenden, sprechenden und handelnden Zeugen. Joh. 5, 25-45 Die Toten, Johannes der Täufer, Jesu Taten, der Vater im Himmel, Moses: Die Bibel ist voll vom Zeugnis über Jesus als Sohn Gottes, finden Sie weitere Bibelstellen dazu?

Bitte nehmen Sie jeweils eine Bibel zur Veranstaltung mit. Falls Sie keine Bibel haben, wenden Sie sich an Susann Müller, 031 812 00 80. Gerne sind wir Ihnen behilflich beim Kauf einer Bibel oder beim Herunterladen einer Onlineversion.